Weihnachten – bekannte Traditionen

Weihnachten - BartrianaEs ist nicht zu leugnen dass das Weihnachtsfest eine äußerst besondere Zeit ist. Es handelt sich um das relevanteste Fest im Christentum, das Ende jedes Jahres stattfindet. Es gibt viele Traditionen, die mit dieser Zeit verbunden sind. Weihnachtsbaum, Weihnachtsmann, Geschenke usw. – diese und andere Sitten udn Bräuche gibt es in mehreren europäischen Ländern.

Man muss sich dessen bewusst, dass Weihnachten in der BRD auch die schöne Zeit des Advents umfasst. In der Praxis bedeutet das, dass diese Zeit schon vier Sonntage vor dem Heiligen Abend beginnt. In dieser Zeit finden zahlreiche Weihnachtsmärkte statt. Es ist ferner die höchste Zeit, sein Haus weihnachtlich zu dekorieren. Zu chrakteristischen Deko-Elemente zählt der charakteristische Adventskranz mit vier Kerzen. Ein solcher Kranz ist vor Weihnachten in fast jedem Haus zu sehen.

Jedoch ist das nicht alles. Man darf auch nicht vergessen, dass es in fast jedem Haus schöngeschmückte Weihnachtsbäume gibt. Unter Tannenbäume lassen sich am am Heiligabend tolle Weihnachtsgeschenke finden. Oft geht es um Weihnachtsgeschenke für Familienmitglieder. Eigentlich sind Weihnachtsgeschenke eine alte Tradition. Seit einigen Jahren erfreuen sich die sogenannten Erlebnisgeschenke stetig grosser Beliebtheit.

In den meisten Ländern, darunter in Deutschland, ist der 25. Dezember, der Geburtstag Christi. Dieser Tag ist eigentlich der Höhepunkt der Festzeit. Auch in der BRD werden die beiden Feiertage gerne gefeiert. In der Regel feiert man die Weihnachtszeit im Kreise seiner Familie. Zu dieser frohen Zeit besucht man seine Verwandten sowie Freunde – das ist auch eine bekannte Tradition in mehreren Regionen.